Behandlungsvertrag

Vor Beginn der Behandlung schließen wir mit Ihnen einen Behandlungsvertrag.

Dieser Behandlungsvertrag informiert Sie über die auf Sie zukommenden Behandlungskosten und die Regelung zur Termineinhaltung.

Unseren Behandlunsvertrag für gesetzlich versicherte Patienten können Sie hier vorab einsehen. 

Für Privatversicherte beinhaltet der Behandlungsvertrag einen Kostenvoranschlag für die verordnete Behandlung.

 

PhysioPlus GmbH Meyer & Meloh

Physiotherapie & Medical Fitness

Hauptstraße 19

33378 Rheda-Wiedenbrück

05242/2537 mail@physioplus-gmbh.de

05242/2249 www.physioplus-gmbh.de

PhysioPlus - Hauptstr 19 - 33378 Rheda-Wiedenbrück

 

 

Frau

Ulrike Mustermann

Musterstr. 1

11111 Musterstadt

Behandlungsvertrag

Vereinbarung mit Frau Ulrike Mustermann Geb.datum: 01.01.1960

entsprechend der Verordnung vom von

 

sowie Folgeverordnungen. Die Abrechnung erfolgt nach den mit Ihrer Krankenkasse vertraglich vereinbarten Sätzen. Sofern Sie gemäß ärztlicher Verordnung nicht von der Zuzahlung befreit sind, sind Leistungen der Physiotherapie mit 10% zuzahlungspflichtig. Als Grundlage für die Berechnung gelten die jeweils aktuellen Kassensätze. Der genaue Betrag wird in der Quittung ausgewiesen. Ebenfalls fällt eine Gebühr von 10 Euro pro Rezept an. Die Beträge werden mit der ersten Behandlung fällig. Die Zuzahlungsregelung gilt nicht für Berufsgenossenschaften und Postbeamtenkrankenkasse.

 

Terminvereinbarung

Sie kommen zur Behandlung in eine Praxis, die ausschließlich nach dem Bestellsystem geführt wird. Die mit Ihnen vereinbarte Zeit ist nur für Sie reserviert. Wenn Sie den vereinbarten Behandlungstermin nicht einhalten können, müssen Sie diesen mindestens 24 Stunden vorher absagen, damit wir die für Sie vorgesehene Zeit noch anderweitig verplanen können. Denn wir können als Praxis das Risiko, dass Sie kurzfristig verhindert sind, nicht übernehmen.

Diese Vereinbarung dient nicht nur der Vermeidung von Wartezeiten im organisatorischen Sinne, sondern begründet zugleich eine für beide Vertragsparteien einzuhaltende Pflicht. Sofern Sie den vereinbarten Behandlungstermin nicht rechtzeitig (24 Stunden vorher) absagen, wird Ihnen die vereinbarte Vergütung in Rechnung gestellt, falls der Termin nicht anderweitig vergeben werden kann. Es wird ausdrücklich vereinbart, dass Annahmeverzug gemäß § 615 BGB eintritt, wenn der vereinbarte Termin nicht fristgemäß von Ihnen abgesagt und eingehalten wird.

 

Die vorstehenden Hinweise, zum Annahmeverzug und zur Terminabsage, habe ich zur Kenntnis genommen. Ich erkenne diese Regelungen an und willige in die durchzuführende Behandlungsmaßnahme ausdrücklich ein.

Ein Exemplar dieser Behandlungsvereinbarung habe ich erhalten.

 

23. Juni 2016

------------------------- -------------------------------------------------------------------------------

Datum Ulrike Mustermann

Unsere gesamte Praxis ist klimatisiert und behindertengerecht ausgestattet

 

Öffnungszeiten

Therapie

 

Mo - Do : 07:30 - 21:00

Fr : 7:30 - 18 :00 Uhr

Öffnungszeiten

Medical Fitness

 

Mo-Fr : 07:30 - 21:00

Sa      : 09:00 - 17:00

So      : 09:00 - 17:00

 

Feiertage : 09:00 - 17:00

24.12./25.12./31.12/01.01. und am 01.05 geschlossen

Hier finden Sie uns

PhysioPlus GmbH Meyer & Meloh 

Hauptstr. 19

Ärztehaus WD 17 19
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel: 05242 2537

Terminvereinbarungen

Rufen Sie uns einfach an:

 +49 5242 2537

Montag - Freitag 07:30 - 21:00

Am Wochenende ist die Rezeption nicht besetzt.

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PhysioPlus GmbH Meyer & Meloh